Seit knapp 40 Jahren pflegt die Henrichsen AG eine Partnerschaft mit Diamant Software. Herbert Schneider, Leiter des Unternehmensbereichs CSC Commercial Solutions der Henrichsen AG, spricht im Interview darüber, warum ihm ein innovativer Partner wichtig ist.
0
Jahre Partner bei Diamant Software
0
Kunden im Rechnungswesen

Wie ist die Partnerschaft entstanden und wie erleben Sie die Zusammenarbeit?

Die Zusammenarbeit wurde auf der CeBIT 1983 per Handschlag zwischen den Gesellschaftern Holger Henrichsen (Henrichsen & Partner) und Peter Semmerling (Semmerling & Armbrecht) beschlossen. In einer Zeit, wo IT noch Pionierarbeit war. Die Firmennamen haben sich über die Jahre verändert, unsere Partnerschaft hat bis heute Bestand.

Schon die Dauer der Partnerschaft spricht für eine gute Zusammenarbeit. Neben gemeinsamen Vertriebsaktivitäten tauschen wir uns regelmäßig zu Markterkenntnissen und technologischen Trends aus.

Arbeiten Sie mit weiteren Softwarepartnern zusammen?

Ja, als Systemhaus arbeiten wir mit einer Reihe von Softwarepartnern zusammen. So können wir unseren Kunden eine für sie passende Gesamtlösung bieten. Der Ansatz ist und bleibt best-of-breed und der Erfolg gibt uns Recht.

Wie tief sind externe Lösungen in Ihr System integriert?

Das ist sehr unterschiedlich. Die Lösungen sind von „flach“ bis „hoch integriert“. Eine tiefe Integration gewinnt immer mehr an Bedeutung. Integration in „alle Richtungen“ ist ein wichtiger Baustein für Digitalisierung und Automatisierung. Das stärkt langfristig die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Diamant bietet dazu sehr viel. Dadurch können wir unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Prozesse und Systeme optimal begleiten.

Wie ergänzt Diamant Ihr Portfolio?

Mit Diamant können wir eine Abrundung des Enterprise Ressource Planning mit einer anspruchsvollen Rechnungswesen-Software bieten. Ein ERP-Anbieter ohne Rechnungswesen wird durch unsere Unterstützung zum Komplettanbieter und kann so am Markt attraktiver auftreten.

Wie wichtig schätzen Sie das Thema Cloud ein?

Es ist wichtig, entsprechende Cloud-Angebote parat zu haben. Letztendlich entscheidet der Kunde im Rahmen seiner Strategie. Diamant bietet von On Premises über private Cloud hin zum SaaS-Betrieb jede Betriebsform an, so dass der Kunde frei wählen kann. Eine Veränderung der Betriebsform ist jederzeit möglich.

Wie innovativ schätzen Sie Diamant Software ein?

Im Vergleich mit anderen Herstellern schätzen wir Diamant Software als sehr innovativ ein. Die steigende Produktkomplexität und die Konzentration auf die Cloud sind echte Herausforderungen, die Diamant im Austausch mit den Partnern aktiv angeht.

Firmenprofil der Henrichsen AG

Die Henrichsen AG ist Spezialist für die Digitalisierung kaufmännischer Prozesse. Das 1982 gegründete Systemhaus umfasst die vier Geschäftsbereiche „Einkauf“, „Finanzen und Controlling“, „IT“ und „Service Management“. Der Unternehmensbereich CSC arbeitet exklusiv mit Diamant Software und ist im Bereich Rechnungswesen und Controlling Experte für die Beratung und den Verkauf von Software-Lösungen. Zu den Schwerpunkten gehören Datenübernahmen aus Altsystemen, Kostenrechnung, Integration vor- und nachgelagerten Systeme, Archivanbindung, Workflows im Rechnungseingang sowie Belegerkennung.

Ulrike Kirschberger
Die Kommunikationswirtin mit einem Faible für das Event-Management schreibt rund um die Themen Rechnungswesen und Controlling. Dabei bringt Ulrike gerne Praxisbeispiele und Best Practice in ihre Artikel ein. Denn Theorie ist nicht immer gleich Praxis.

Ihnen hat der Artikel gefallen?