Digitale Transformation auch menschlich und strategisch umsetzen

Der digitale Wandel lässt sich nicht mit einer einzigen Maßnahme vollziehen. Es sind eine Vielzahl an Stellschrauben nötig, um zukunftsfähig zu sein. Eine aktuelle Studie beleuchtet, in welchen Aspekten kaufmännische Abteilungen bereits tätig geworden sind. Während viele Unternehmen schon wichtige Schritte in Richtung Prozessoptimierung unternommen haben, erfordern die Bereiche Kompetenzen und Strategie noch eine stärkere Aufmerksamkeit.
Digitale Transformation auch menschlich und strategisch umsetzen

Digitalen Wandel mittels Prozessoptimierung meistern

Wo setzen Unternehmen aktuell an, um den digitalen Wandel im kaufmännischen Bereich zu meistern? Es wird deutlich, dass sich die Mehrheit mit ihren Daten und Prozessen beschäftigt, um in der Zukunft gut aufgestellt zu sein. Die aktuellen drei TOP-Maßnahmen:

  • 78,2 % stellen die Datensicherheit (teilweise) sicher
  • 77,6 % analysieren und optimieren bestehende Prozesse
  • 70,1 % zentralisieren ihre Daten

Menschlich und strategisch gibt es noch Handlungsbedarf!

Doch nicht nur Prozessoptimierung ist wichtig, um die digitale Wende zu schaffen. Die Ergebnisse zeigen, dass die digitale Transformation auch menschlich und strategisch umgesetzt werden muss. Wir haben 332 Unternehmen gefragt:

  • Wie stark forcieren Sie Weiterbildungen?
  • Haben Sie ein Zielbild für Ihre kaufmännische Abteilung?
  • Planen oder haben Sie eine Stelle zur Begleitung des digitalen Wandels?
  • Haben Sie eine Digitalisierungsstrategie?

Die Antworten bekommen Sie in unserer aktuellen Studie: „Der ehrliche Blick in die kaufmännische Abteilung. Wo stehen wir bei der digitalen Transformation der kaufmännischen Abteilungen in Deutschland?“

Studie 2024

Der ehrliche Blick in die kaufmännische Abteilung

Die Realität zeigt, dass die kaufmännischen Abteilungen sich in einer digitalen Grauzone bewegen. Dies regt mit Blick auf die aktuellen Herausforderungen zum Nachdenken an.

Machen Sie den Check: Wo stehen Sie mit Ihrem Unternehmen?

Pia Näther
Pia Näther
Die studierte Medienwirtin und Medienwissenschaftlerin ist seit 2017 in der Welt des Rechnungswesens und Controllings unterwegs. Digitale Medien liegen ihr im Blut. Neben ihren Beiträgen für den Diamant Blog schreibt sie für Facebook & Co. und produziert Videos für den Diamant YouTube-Kanal.

Ihnen hat der Artikel gefallen?

Mit Diamant/4 sind Sie auf der sicheren Seite!

  • Gesetzliche Anforderungen erfüllt
  • Ganzheitliche Rechnungsverarbeitung
  • Zukunftsfähige Lösung
  • Individuelle Beratung

Bevor Sie gehen...

… sehen Sie sich unser Demo-Video an und erleben Sie das Rechnungswesen & Controlling von morgen!