"Mit Diamant können wir Berichte ganz einfach einrichten.

 Auswertungen, mit denen früher eine Person eine ganze Woche beschäftigt war, lassen sich heute automatisiert abfragen."

- Bernd Fischer,
Vorstand
Die Uelzener Versicherungen zählen zu den führenden Spezialversicherern für Tiere in Deutschland. Als erstes deutsches Versicherungsunternehmen entwickelten die Uelzener die Tierkrankenversicherung. Seitdem vertrauen Hunde-, Katzen- und Pferdehalter sowie gewerbliche Kunden - wie Hundeschulen oder Pferdebetriebe - auf die Expertise der Versicherung.
Kunde seit 2008

Branche

Dienstleistung, Versicherung

300

Mitarbeitende

Organisations­struktur

Einzelunternehmen

"Diamant ist in unserem Haus das Strukturwerkzeug schlechthin. Durch die damit einhergehende Rationalisierung haben wir einiges an Arbeitskraft eingespart, die wir an anderer Stelle gut gebrauchen können."

- Bernd Fischer,
Vorstand

Herausforderung

Gesucht haben die Uelzener Versicherungen einen mittelständischen Anbieter auf Augenhöhe, der Flexibilität und Stabilität bietet.

Anfänglich galt es, ein integriertes Finanzmanagement aufzubauen, dass Massendaten zuverlässig verarbeitet. Eine weitere Anforderung war die Integration einer internen Lösung für die Faktura von Beiträgen, Provisionen und Schäden.

Aktuell steht im Fokus, die Digitalisierung weiter zu voranzutreiben und das Tagesgeschäft so effektiv wie möglich zu gestalten – beispielsweise die Arbeit mit mehreren Mandanten.

Lösung

  • Die Zentralen Stammdaten vereinfachen das Handling der vier Mandanten: Doppelerfassungen von Stammdaten entfallen – Umsatzsteuererklärungen sind einfacher. Die Uelzener konnte Ihre Strukturen optimieren, die interne Abstimmung vereinfachen und Vergleichbarkeit gewinnen.
  • Integriertes Finanzmanagement: Mit der Diamant Finanzbuchhaltung lassen sich Massendaten für Debitoren und Kreditoren mit Hunderttausenden von Buchungssätzen zuverlässig verarbeiten. Dazu schafft Diamant eine einheitliche Datenbasis von der Anlagen- bis zur Konzernbuchhaltung, die vor- und nachgelagerte Lösungen nahtlos integriert. Das beschleunigtnProzesse. Hier ist zudem eine generelle Informationsplattform entstanden. Diese nutzt beispielsweise der Kundenservice bei Anfragen zu Mahnungen oder Zahlungen.
  • BaFin gerecht – das ist entscheidend für eine Versicherung. Für den elektronischen Zahlungsverkehr sind Zeichnungsrechte hinterlegt und elektronische Unterschriften eingebunden. Das erfüllt Vorgaben der BaFin zum Geldwäscheschutz. Dazu verlangt die Aufsichtsbehörde regelmäßig Auskunft zu Kapitalanlagen. Früher bedeutete das eine Woche Arbeit für eine Person. Mit einem entsprechenden Reporting in Diamant lässt sich dies automatisiert – also quasi ohne Aufwand – erledigen.
  • Geplant ist, das Rechnungseingangsmanagement einzuführen. Davon versprechen sich die Uelzener nicht nur einen deutlich transparenteren Rechnungseingangsprozess, sondern auch einen höheren Digitalisierungsgrad. Das gelingt insbesondere mit der Revisionssicheren Ablage: Man kann jederzeit direkt und digital auf Belge und Dokumente zugreifen, die GoBD-konform in der Cloud archiviert sind.
0
Mandanten
0
Prozss User
0
Eingangsrechnungen im Monat

Die Highlights für Melanie Ritter

Melanie Ritter, Abteilungsleiterin Finanzwesen, Uelzener Versicherungen, schätzt gerade die Dauerbelege: „Sich monatlich wiederholendende Zahlungen müssen wir nicht jedes Mal neu eingeben, sondern sie laufen einfach automatisiert ab. Das erleichtern uns die Arbeit ungemein.“

Diamant/4 – Eine Software so vielfältig,
wie Ihre Branche.

Neugierig auf Diamant/4?

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Anforderungen sprechen.