"Ab einer gewissen Unternehmensgröße erwartet man von einer Software etwas mehr als nur Bilanz, Sachkonten-Saldenliste oder Umsatzsteuervoranmeldung.

 Mit Diamant haben wir uns in alle Richtungen stark verbessert."

- Thomas Nilgen,
Kaufmännischer Leiter
Die Eggersmann Gruppe ist ein Verbund national und international tätiger Firmen innerhalb der Bereiche Bauwesen und Recyclingtechnologie.
Kunde seit 2011

Branche

Baugewerbe

800

Mitarbeitende

Organisations­struktur

Konzern

"Diamant sorgt für eine hohes Maß an Transparenz. Auswertungen für gesamte Gruppe lassen sich damit einfach erstellen."

- Thomas Nilgen,
Kaufmännischer Leiter

Herausforderung

Mit den gewachsenen Strukturen stiegen die Anforderungen an das Rechnungswesen. Deshalb suchte Eggersmann eine moderne Software, die bestmöglich bei der Konsolidierung unterstützt. Um die Transparenz über die Firmen und Niederlassungen zu erhöhen, benötigte das Unternehmen komfortable Konsolidierungsmöglichkeiten, individuell definierte Auswertungen sowie Bilanzen. Zudem sollte sich die Software modular den Bedürfnissen der Gruppe anpassen und Anforderungen aus dem Rechnungswesen und dem Controlling vereinen.

Die Zeit modifiziert die Anforderungen: Neben einer wachsenden Anzahl an Abschlüssen, Firmen und Mandanten gewinnt die reibungslose Datenintegration aus Vorsystemen an Bedeutung. Ziel ist zudem, die Konsolidierung weiter zu automatisieren und gleichzeitig Abweichungen schnell erkennbar zu machen. Hier gilt es, Kontrollfunktionen zu optimieren – auch um Teilkonzerne einfacher zuordnen und Forderungen auf Teilkonzerne umlegen zu können. Nicht zuletzt durch die neue Generation in der Geschäftsführung des familiengeführten Unternehmens entsteht der Wunsch nach schnellen fokussierten Berichten und der Auslegung auf mobile Endgeräte.

Lösung

  • Die ca. 35 Mandanten werden mithilfe der zentralen Stammdatenverwaltung nicht mehr getrennt verwaltet. Es genügt, Sachkonten einmal anzulegen und anschließend über alle Mandanten zu synchronisieren.
  • Komfortable Konsolidierungsmöglichkeiten und individuelle Auswertungen sorgen für Transparenz über die Niederlassungen.
  • Auch im Konsolidierungsmandant auf Sachkontenebene buchen: so sind die erfassten Konsolidierungsbuchungen besser nachvollziehbar und abstimmbar.
  • Zahlreiche Automatisierungsmöglichkeiten, wie automatische Intercompany Buchungen. Es genügt, gleichbleibende Konsolidierungsbuchgen einmal zu erfassen – den Rest erledigt Diamant. Das sorgt für mehr Effizienz und minimiert den Abstimmungsaufwand.
  • Diamant liefert mit betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Liquiditätsanalysen und Soll-Ist-Vergleichen zahlreiche Controlling Möglichkeiten.
0
Mandanten
0
Einzelabschlüsse allein in Deutschland
0
Konzern-/Teilkonzernabschlüsse

Die Highlights für Thomas Nilgen

Thomas Nilgen nutzt und schätzt vor allem die Konzernbuchhaltung. Bilanzen, BWA und Konsolidierung sind sein Metier und verschaffen ihm einen detaillierten Überblick. „Ich kann mir die Systemoberfläche individuell nach meinen Tätigkeiten einrichten. Features wie das Konzernmanagement sind sehr gut durchdacht.“

Diamant/4 – Eine Software so vielfältig,
wie Ihre Branche.

Neugierig auf Diamant/4?

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Anforderungen sprechen.