Erfolgreiche Einführung von Diamant/3

Einfache & schnelle Installation

Mit Hilfe der bewährten Einführungsmethodik und den Erfahrungen aus zahlreichen Kundenprojekten ist die Installation von Diamant/3 in der Regel nach einem halben Tag abgeschlossen.

Schnittstellen bleiben gleich

Es bleiben nicht nur Ihre Schnittstellen gleich, Sie können auch neue Schnittstellen dank Webservices ganz einfach integrieren.

Flexibilität im Betrieb

Sie entscheiden, wo Ihre Lösungen gehostet werden: lokal auf Ihrem eigenen Server, in der Cloud durch Diamant Software, oder als Kombination beider Optionen.

Diamant/3 Seminarangebote

Bereiten Sie sich auf die Umstellung vor und besuchen Sie im Vorfeld das Seminar Umstellung auf Diamant/3 an einem unserer Seminarstandorte in Bielefeld, Berlin oder Stuttgart.

Betriebsmöglichkeiten von Diamant/3

Diamant/3 – Inhouse auf Ihren Servern (on premise)
Die Installation des Diamant/3 Rechnungswesen erfolgt lokal auf Ihren Servern. Mit der Inhouse-Lösung haben Sie Ihre kompletten Daten im eigenen Unternehmen. Ihre interne IT-Abteilung übernimmt den Betrieb und die Administration.

| hochgeladen am Download

Diamant/3 im Shared Hosting (in der Cloud)
Diamant Software übernimmt den Betrieb für Sie und ist zentraler Ansprechpartner, inkl. Administration und technischem Support. Sie sparen die Investitionen für eigene Hardware oder Betriebssysteme und nutzen stattdessen komfortabel die Infrastruktur in einem deutschen Rechenzentrum.

Schulungsangebot – Optimale Vorbereitung auf das Arbeiten mit Diamant/3

Individuelle Inhouse Seminare mit Echtstartbegleitung
Ein Consultant von Diamant Software wird Sie Inhouse schulen und am selben Tag mit Ihnen in Ihrer Diamant/3 Installation arbeiten. So erfolgt die Schulung im Echtbetrieb und Sie können sofort mit dem Tagesgeschäft fortfahren. Der Consultant steht Ihnen für Ihre individuellen Fragen den gesamten Tag zur Verfügung und schaut Ihnen bei der Arbeit über die Schulter. Die Termine sind begrenzt.

Seminar: Umstellung auf Diamant/3
Mit diesem Seminar stellen wir Ihnen als erfahrenen Diamant/2 Anwender das notwendige Rüstzeug zur Verfügung, um sich für den Wechsel auf Diamant/3 erfolgreich vorzubereiten. Die in diesem Seminar gewonnenen Informationen werden Ihnen bei der internen organisatorischen Planung zur Umstellung auf Diamant/3 behilflich sein. Die Seminare finden an unseren Seminarstandorten in Bielefeld, Berlin und Stuttgart statt.

Weitere Informationen zu den Schulungsangeboten und unseren Webinaren finden Sie im Bereich Schulungen.

Diamant/3 – Eine Software. Alle Optionen.

Das Diamant/3 Rechnungswesen ist modular aufgebaut: Zusätzliche Funktionen können jederzeit problemlos ergänzt werden. Das heißt: Die Software wächst mit und Sie nutzen die Funktionen, die Sie benötigen – und das gilt für alle Diamant Generationen.

Gute Gründe für das Diamant/3 Rechnungswesen

Download starten

Umsteller_Mehrwerte

Über 2.000 Kunden arbeiten mit Diamant/3
„Nach einem halben Tag war alles erledigt: Wir sind umgestiegen, haben kurz getestet und danach mit der neuen Software gearbeitet. Die moderne Oberfläche von Diamant/3 stellt in unseren Augen noch einmal einen deutlichen Qualitätssprung in Sachen Benutzerfreundlichkeit dar.“
Richard Klotz Geschäftsbereichsleiter Finanzen/Organisation AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. Branche: Verbände
Zahl der Mitarbeiter: 35
"Auswertungen von großen Datenmengen sind möglich, da bei der Diamant/3 ein deutlich optimiertes Zeitverhalten im Gegensatz zur Diamant/2 vorliegt."
Peter Rotthoff Kaufmännischer Leiter effexx Unternehmensgruppe Branche: Dienstleistung
Zahl der Mitarbeiter: 140
„Durch die Migration können wir eine noch höhere Integration mit unserem ERP-System erreichen, als das bisher der Fall war. Wir sehen aber auch die Vorteile des Web Client, wenn es darum geht, von außerhalb mit der Software zu arbeiten. Der einfache Zugriff auf Diamant/3 über eine Internetverbindung erschließt sks neue Möglichkeiten, Mitarbeiter auf Geschäftsreisen oder im Außendienst mit Informationen zu versorgen. Unsere Entscheidungsprozesse können so beschleunigt und noch kundendienlicher gestaltet werden.“
Josef Levermann Kaufmännischer Leiter SKS-Gruppe Branche: Kunststoff
Zahl der Mitarbeiter: 400
Kontakt