Wer ist die Stiftung-Diamant-Software?

Die Stiftung-Diamant-Software ist eine selbstständige Stiftung privaten Rechts. Gegründet wurde die Stiftung im Juni 2005 mit dem Ziel, das soziale und kulturelle Engagement junger Menschen zu fördern. Dies geschieht durch die Förderung der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen.

Als Schwerpunkt engagieren wir uns für Themen, an denen Menschen ehrenamtlich mitarbeiten. Besondere Freude machen uns Projekte zum ehrenamtlichen Engagement junger Menschen.

Über 800 Schüler/innen und Studierende konnten wir inzwischen mit den von uns finanzierten Projekten für eine ehrenamtliche Aufgabe ermuntern.
Warum wollen wir helfen?
Jugendliche übernehmen Verantwortung und gestalten ihre Umgebung – wenn man ihnen die Möglichkeiten bietet. Und die Stiftung-Diamant-Software will Kinder und Jugendliche motivieren, anstiften, unterstützen etwas zu bewegen und sich zu engagieren, z. B. durch Projekte im sozialen und kulturellen Umfeld.

Die Stiftung-Diamant-Software unterstützt gute Projektideen rund um die Bildung und Weiterbildung junger Menschen. Dabei spielt auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen engagierten Institutionen eine wichtige Rolle.

Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.

Die Freiwilligenagentur Bielefeld e.V. koordiniert Angebot und Nachfrage von Freiwilligen. Bei der Suche nach einsatzfreudigen Helferinnen und Helfern nimmt sie gezielt auch junge Menschen ins Visier. In diesem Freiwilligendienst können junge Menschen wertvolle Kompetenzen für ihre persönliche und berufliche Entwicklung erwerben – zum Beispiel Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit.

YOUNGagement - Mitmachen lohnt sich!
Weitere Informationen zur Initiative der Freiwilligenagentur Bielefeld e.V. finden Sie auf der Internetseite.

Antrag auf Projektförderung an die Stiftung-Diamant-Software

1. Antragsteller

Datum*
Name des Antragstellers*
Institution*
Straße & Nr.*
PLZ & Ort*
Telefon*
Telefax*
E-Mail*


2. Kontaktperson

Name*
Funktion*


3. Weitere Angaben zur Institution

Rechtsform z. B. Stiftung, Verein, gGmbH etc.*
Zeitpunkt und Ort der Gründung*
Letztes Jahresbudget in Euro*
Liegt eine gültige Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes vor?*
janein
Datum*
Steuernummer*
Freistellungsbescheinigung (PDF mit maximal 5 MB)*
Welche Ziele bzw. Zwecke verfolgt die Institution?*


4. Geplantes Projekt

Beschreibung und konkrete Angaben zum geplanten Projekt, z. B. Ziel und Zielgruppe, Durchführungsplan, Personaleinsatz, Einsatz ehrenamtlicher Helfer, etc. (ggf. als Anlage beifügen)*
Anlagen zum geplanten Projekten (PDF mit maximal 5 MB)*


5. Kosten des geplantes Projekts (Kostenaufstellung bitte gesondert beifügen)

Gesamtkosten des Projektes*
Davon reine Eigenmittel*
Davon Fremdfinanzierung*
Erwartete Förderung durch die Stiftung-Diamant-Software:*


6. Wird das Projekt mit ehrenamtlichem Einsatz realisiert?

Wenn ja, in welchem Umfang*


7. Wurden weitere Anträge auf Fördermittel gestellt?

Wenn ja, an welche Institutionen und in welcher Höhe?*
Welche Beträge wurden bereits von welcher Institution zugesagt?*


8. Wann soll das geplante Projekt starten?

Projektstart*


9.

a) Wann werden die beantragten Mittel benötigt?*
b) Wie wird das Projekt abgewickelt, wenn die beantragten Mittel nicht oder nur teilweise bewilligt werden?*


10. Bestätigung / Versicherung des Antragsstellers:

Ich bin befugt, diesen Antrag zu stellen und versichere, dass alle Angaben korrekt sind. Bei Änderungen werde ich die Stiftung-Diamant-Software unverzüglich informieren.

Ort, Datum, Unterschrift*


*Pflichtfelder

Spendenkonto der
Stiftung-Diamant-Software
Sparkasse Bielefeld
BLZ 480 501 61
Kto.-Nr. 44 133 833
IBAN DE16480501610044133833
SWIFT-BIC: SPBIDE3BXXX
Die Stiftung ist als gemeinnützig
anerkannt und sendet Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung zu.

Projekte der Stiftung-Diamant-Software

Wir freuen uns auf Ihre Projektideen!

Stiftung-Diamant-Software

Birgit Kemena
Stadtring 2
33647 Bielefeld

E-Mail: stiftung@diamant-software.de

Kontakt