Berichtswesen - Aufbau

Sie haben Auswertungswünsche und Berichtsanforderungen an Ihr Rechnungswesen, die über den Standard hinausgehen bereits umgesetzt und wollen weitere Möglichkeiten darstellen? In diesem Aufbauseminar sind Sie als Experte gefragt.

Inhalte
Ziele
Methoden

Finden Sie Antworten auf folgende Fragestellungen

  • Welche Berichtstypen gibt es und welche Möglichkeiten (Grafiken, etc.) bieten diese?
  • Wie kann ich den vollen Funktionsumfang des Berichtswesens effektiv nutzen, z. B. durch Einbinden von unverknüpften Tabellen?
  • Wie kann ich bisher nicht realisierbare Berichte aufbauen?
  • Wie können aber auch Daten aus anderen Systemen in Diamant Berichte eingebaut werden?

Ziele

  • Sie vertiefen Ihr Basiswissen, wichtige Funktionen können  von Ihnen selbstständig bearbeitet werden.
  • Sie definieren neben Standardberichten individuelle Berichte mit Ihren persönlichen Anforderungen.
  • Sie erleichtern Ihren täglichen Arbeitsablauf durch die Unterstützung von individuell angepassten Berichten.

 

Zielgruppe
Das Aufbauseminar zum Berichtswesen richtet sich an kaufmännische Entscheider, Leiter Rechnungswesen, kaufmännische Leiter, Leiter Finanzen sowie ebenfalls an Anwender aus dem kaufmännischen Bereich und der IT.
Voraussetzung ist, das Sie sich bereits im Berichtswesen auskennen.

Optimale Schulungsbedingungen
Die Schulungsräume sind speziell für die Seminare konzipiert, klimatisiert und technisch auf dem neuesten Stand. Die Seminargruppen bei Diamant Software bestehen aus bis zu 15 Teilnehmern.

Jeder Teilnehmer hat einen eigenen PC-Arbeitsplatz auf dem das aktuelle Release des Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling installiert ist. Der Seminarleiter referiert in Form eines Vortrags und zeigt gleichzeitig in Form von Praxisaufgaben den Sachverhalt in der Software. Die Teilnehmer wenden das Erlernte direkt an.

Unsere Seminarleiter

Berichtswesen - Aufbau

Anmeldung

Kosten

Die Kosten des Seminars belaufen sich auf 406,00 Euro zzgl. MwSt. Im Preis inbegriffen sind ein Mittagessen, Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Schulungsunterlagen.

Alle Teilnehmer erhalten ein persönliches Teilnahmezertifikat in dem Inhalte, Ort und Datum der Schulung dokumentiert sind. Das Zertifikat ist vom jeweiligen Seminarleiter unterschrieben.

Schulungszeiten

9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

 

 






REGISTRIERUNG







*Pflichtfelder

Kontakt