Interbros GmbH

150 Mitarbeiter | Kunde seit 2008
Cloud Betrieb minimiert Hardware-Investitionen
Interne IT deutlich entlastet
Diamant/3 trotz Konzernbindung

Cloud ist die Zukunft – auch im Rechnungswesen

Die Herausforderung

Der Spezialanbieter von Dental-Care Erzeugnissen ist Teil der internationalen Sunstar Gruppe. Große Konzerne setzen gerne auf SAP. Der Mittelständler vertraut jedoch nach wie vor auf Diamant und nutzt die Software im Shared Hosting: „Wir hatten aufgrund der Serverauslastung zunehmend Performanceprobleme, wollten aber trotz Konzernbindung gerne weiterhin mit Diamant Software im Rechnungswesen arbeiten - schon weil die Lösung perfekt auf unsere Betriebsgröße zugeschnitten ist und nahtlos mit unserem Warenwirtschaftssystem harmoniert“, erläutert Torsten Nischk, Leiter Finanzen und Controlling sowie Teil der Interbros Geschäftsleitung. „Dazu wollten wir ohne großen Kapitaleinsatz flexibel bleiben.“

Mehrwerte
Anwenderbericht

Sicher sparen

  • Diamant Software setzt die Systeme auf, richtet sie ein und integriert sie in die bestehende Infrastruktur. Viele Kunden teilen Hardware und Infrastruktur – und somit auch die Kosten.
  • Immer kürzere Server-Zyklen lassen sich kostenneutral handhaben.
  • Die Daten befinden sich nach deutschem Datenschutzrecht in einem zertifizierten, ausfallsicheren deutschen Rechenzentrum. Die Sicherheit der Zugriffe und Daten ist auf jeder Ebene gewährleistet.

 

IT entlasten

  • Diamant Software erledigt alle Updates auf den Servern (Betriebssystem, Datenbanken, Sicherung, Antiviren- und Überwachungssoftware sowie Diamant/3).
  • Die interne IT braucht sich nicht mit dem Updateprozess und der Datensicherung zu befassen.
  • Modernste Hard- und Software – ohne eigene Aktivitäten immer auf dem neuesten Stand.
  • Ein Diamant Ansprechpartner für Software Lizenzen und Hardware Betrieb.

 

Buchungsalltag erleichtern

  • Standardbuchungen laufen weitestgehend automatisiert ab.
  • Die Excel Integration ermöglicht ein flexibles Berichtswesen, das sich im Handumdrehen an die Anforderungen des Mutterkonzerns anpassen lässt.
„Wenn ich mich noch einmal entscheiden müsste: Ich würde Diamant/3 im Shared Hosting auf jeden Fall wieder wählen. Es ist ein faires Angebot.“Torsten Nischk, Leiter Finanzen & Controlling, Interbros GmbHMehr dazu erfahren Sie hier: Anwenderbericht lesen

Folgende Lösungen des Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling sind im Einsatz:

"Mit Diamant/3 im Shared Hosting umgehen wir eine längerfristige Kapitalbindung und sparen uns die Investitionen in neue Hardware. Dass unsere Daten in einem deutschen Rechenzentrum nach hiesigen Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien behandelt werden, war für uns ein weiteres entscheidendes Argument."
Torsten Nischk, Leiter Finanzen & Controlling, Interbros GmbH

Anwenderbericht

Die Erfolgsgeschichte im Detail

Bei Interbros setzt man trotz Konzernbindung auf das Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling. Noch dazu betreibt Diamant Software für Interbros die Rechnungswesensoftware in der Cloud.


Kontakt