Heron Sondermaschinen und Steuerungen GmbH

130 Mitarbeiter | Kunde seit 2005
Datenaustausch in Echtzeit
Nahtlos integriert in webbasiertes ERP-System
Erfüllt landesspezifische Anforderungen

Österreicher Automatisierungs-Spezialist setzt auf Diamant/3

Die Herausforderung

Die Heron-Gruppe aus Österreich benötigte für ihr eigenentwickeltes, webbasiertes ERP-System ein flexibles Rechnungswesen. Dieses sollte im Gegensatz zur früheren Lösung nahtlos in die Unternehmens-Software integriert sein. Dazu legte der Automatisierungs-Spezialist Wert auf eine einfache Benutzerführung.

Die Lösung
Der Nutzen
  • Österreichische Version des Diamant/3 Rechnungswesens
  • die durchgängig auf Internet-Technologien basierende Rechnungswesen-und Controlling-Software Diamant/3 ist durch ihre offenen Architektur einfach und exakt mit dem ERP-System der Heron Gruppe zu verknüpfen
  • Umsatzsteuermeldedaten lassen sich direkt online an die Finanzbehörde übertragen
  • Tagesaktuelle Kundenübersicht für Vertriebsmitarbeiter
  • Intuitiv: die Windows-basierte Oberfläche ist bedienerfreundlich gestaltet und ermöglicht individuelle Einstellungen.
  • Investitionen schützen durch Software mit langer Laufzeit und kontinuierlichen Investitionszyklen: Heron vertraut schon seit über 20 Jahren auf Diamant Software.
  • Vernetzt: Im Rechnungswesen Zugriff auf Daten aus verschiedenen Systemen. So ist das Rechnungswesen ist immer auf dem neuesten Stand. Daten brauchen nicht mehr manuell doppelt erfasst werden. Das spart Zeit - und damit Geld.
"Wenn in Spitzenzeiten Überstunden nötig werden, können diese bei uns auch von zu Hause aus geleistet werden. Eine Möglichkeit, von der unsere Buchhalter dank Diamant/3 bereits Gebrauch machen."
Stefan Tammerl, Software-Entwickler für interne Anwendungen, Heron Gruppe

Anwenderbericht

Die Erfolgsgeschichte im Detail

Unternehmen nutzen Diamant/3 in der gesamten DACH-Region. Erfahren Sie mehr über die Heron Gruppe und über den Einsatz der Rechnungswesenlösung in Österreich.


Kontakt