Gebr. Röders AG

125 Mitarbeiter | Kunde seit 2005
Effiziente Rechnungsfreigabe
Keine Papierbelege mehr
Zeit- und Kostenersparnis

Papierordner abgeschafft

Die Herausforderung

Diamant Software nutzt der Spezialist für technische Filze schon seit einigen Jahren. Um weitere Prozessverbesserungen bei der Bearbeitung von Eingangsrechnungen zu erreichen, wurde das System optimiert: Die Gebr. Röders AG führte das webbasierte Rechnungseingangsbuch ein und verknüpfte Diamant über die vorhandene Standardintegration mit dem elektronischen EASY Archiv.

Die Lösung
Der Nutzen
  • Aktuellere Informationen: Eingangsrechnungen im Rechnungseingangsbuch vorerfasst – dort durchlaufen sie den Freigabeprozess über die sachlich-rechnerische Prüfung und Vorkontierung bis zum Buchen
  • Übersicht zu allen vorerfassten Belegen
  • Grafische Ampeln zeigen, in welchem Stadium sich die Freigabe der Rechnung gerade befindet.
  • Sind die Rechnungen gebucht, werden sie gescannt, an das revisionssichere elektronische Archiv übergeben und mit Hilfe eines Barcodes mit dem zugehörigen Datensatz in Diamant verknüpft.
  • Gescannte Belege lassen sich per Drill-Down aus dem Datensatz in Diamant direkt am PC-Arbeitsplatz anzeigen.
  • Übersichtlich: Sie haben einen detaillierten Überblick zu eingegangenen Rechnungen und deren Bearbeitungsstatus.
  • Kurze Wege: Der Weg zum Ablagesystem und das mühsame Heraussuchen von Belegen entfällt.
  • Auf der sicheren Seite: Beim Archivieren mit der Revisionssichere Ablage werden die Dokumente in einem zertifizierten deutschen Rechenzentrum abgelegt und über die gesetzlich geforderte Aufbewahrungsfrist verwahrt.

 

 

"Wir wissen jetzt nicht nur jederzeit, wie viele Verbindlichkeiten gerade bei uns im Haus unterwegs sind. Wir werden auch darauf aufmerksam gemacht, wenn eine Rechnung übermäßig lange unterwegs ist, können sehen, wo sie ge-rade liegt und gegebenenfalls nachhaken."
Daniel Rabe, Leiter Rechnungswesen und Controlling , Gebr. Röders AG

Anwenderbericht

Die Erfolgsgeschichte im Detail

Seit 2005 arbeiten Daniel Rabe, Leiter Rechnungswesen und Controlling, und sein Team schon mit Diamant/3 und verzeichnen enorme Prozessverbesserungen. Lesen Sie mehr dazu im ausführlichen Anwenderbericht.


Kontakt