DRK Kreisverband Hanau e.V.

Sozialwesen
250 Mitarbeiter | Kunde seit 2009
Einsparung von 6 Manntagen pro Monat
Integrationsfähigkeit schafft Flexibilität
Transparenz durch integrierte Unternehmenssteuerung

Mit Blaulicht zu mehr Effizienz

Die Herausforderung

Das Altsystem genügte den gestiegenen Anforderungen in Sachen Automatisierung und Transparenz nicht mehr. - Dem Deutschen Roten Kreuz Hanau kam es darauf an, das Automatisierungspotenzial von Diamant voll auszunutzen und Verflechtungen der Unternehmen abzubilden. Auch bei der Unternehmenssteuerung hilft die Software: Ziel war unter anderem, durch ein ausdifferenziertes Controlling gezielt die Ausstattung der Rettungswachen zu planen.

Die Lösung
Der Nutzen
  • Automatischer Bankimport sorgt für hohe Zeitersparnis
  • Bi-direktionale Excel-Integration erleichtert Erstellung von Wirtschafts- und Haushaltsplänen
  • Problemlose Integration zahlreicher Vorsysteme
  • Automatisierung beschleunigt zahlreiche Arbeitsabläufe, z.B. durch integrierte Konzernbuchhaltung interne Leistungen automatisiert verrechnet
  • Selbstständige Buchung konzerninterner Leistungen
  • System erzeugt monatliche Berichte für Vorstand und Gremien
  • Ermittlung von Vorhaltestunden ermöglicht gezielte Planung der Rettungswachen
  • Zahlreiche standardisierte Auswertungsmöglichkeiten
  • Diamant/3 als Basis, um Personal- und Materialeinsatz der Rettungswachen zu planen
  • Vernetzt: Im Rechnungswesen haben Sie direkten Zugriff auf verschiedenste Vorsysteme sowie MS Excel.
  • Entlastend: Routinen lassen sich automatisieren - von der Verarbeitung von Kontoauszügen bis zur Verrechnung interner Leistungen.
  • Transparente, zuverlässige Unternehmensdaten: Sie sind stets mit wenigen Klicks im Bilde und auskunftsfähig - dank Drill-Down, Grafiken, Tabellen und Ampeln.
  • Vorausschauend: Trends zu Liquidität, Kosten und Rentabilität sind früh zu erkennen und für Planungen zu verwenden. Sie können gezielt die richtigen Maßnahmen ergreifen.
"Alles, was wir uns erhofft haben und was uns versprochen wurde, ist auch eingetreten. Wir konnten viele Arbeitsabläufe beschleunigen, einige wurden sogar komplett überflüssig. Allein beim Verbuchen von Löhnen und Gehältern im Rechnungswesen sparen wir heute fünf Manntage Arbeit pro Monat ein.“
Bastian Hans, Stellvertretender Geschäftsführer , DRK Kreisverband Hanau e. V.

Anwenderbericht

Die Erfolgsgeschichte im Detail

Beim DRK Hanau suchte man eine Software, die die gestiegenen Anforderungen in Sachen Automatisierung und Transparenz erfüllt und fand Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling.


Kontakt