"Ich schätze an Diamant, 

über das BI Tool schnelle Auswertungen zu fahren, 

die vorher so gar nicht möglich waren."

- Christian Siewers,
Kaufmännischer Leiter
Kolbe-Coloco ist ein innovativer Rundum-Dienstleister im Print-Bereich. Seit 2018 ist das Unternehmen Teil der familiengeführten H.O.PERSIEHLGruppe und fungiert als einer von vier Produktionsstandorten. Die Kernkompetenzen liegen in den Produktsegmenten hochveredelte Verpackungen, Bogenetiketten und Multipacks.
Kunde seit 2014

Branche

Dienstleistung, Industrie

175

Mitarbeitende

Organisations­struktur

Einzelunternehmen

"Ein Monatsreporting zu erstellen, dauerte vorher 4-5 Tage. Dank Business Intelligence und der Excel-Integration benötigen wir jetzt nicht mal mehr einen Tag."

- Christian Siewers,
Kaufmännischer Leiter

Herausforderung

Der Druck-Dienstleister wollte die täglichen Prozesse im Rechnungswesen automatisieren, Doppelerfassungen vermeiden und mit integrierten Daten arbeiten. Die Lösung sollte schrittweise den Aufbau eines bereichsübergreifenden Controllings mit Business Intelligence ermöglichen – für flexible Auswertungen im Handumdrehen. Das BI-Projekt galt es, so ressourcenschonend und umfassend wie möglich zu realisieren. Ein wesentlicher Vorteil war, dass die Daten des Diamant Rechnungswesens die Grundlage für die integrierte Business Intelligence Lösung bilden. Auch die hohe Integrationsfähigkeit der Software war ein wichtiges Entscheidungskriterium.

Lösung

Die Spezialdruckerei nutzt Diamant im Kern für die Anlagen- und Finanzbuchhaltung, einschließlich Mahnwesen, sowie die Kosten und Leistungsrechnung. Ein besonderer Fokus liegt auf flexiblen Auswertungen. Dies ermöglicht die integrierte Business Intelligence Software. Diamant liefert zahlreiche Standardvorlagen, wodurch ein Großteil der Anforderungen bereits abgedeckt ist. Für zusätzliche Auswertungsmöglichkeiten setzt Kolbe-Coloco Drittwürfel ein. Dafür ist das ERP System an Diamant angebunden. Im Einsatz sind die Würfel „Personal“, „Produktion“ und „Vertrieb“. Hier entstehen auch die größten Einsparpotentiale: während früher Vertriebsauswertungen mehrere Tage dauerten, sind diese jetzt in wenigen Minuten erledigt. Business Intelligence dient nicht zuletzt als fundierte Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsführung. So lässt sich das „Bauchgefühl“ mit Zahlen untermauern. Die verifizierte Datenbasis beschleunigt zudem die Entscheidungsfindung.

0
Sekunden dauern die Vertriebsauswertungen, statt bisher eine Woche
3
OLAP BI Würfel für drei Controllingfelder
0
Datensätze fließen in die Vertriebsauswertung mit BI ein

Die Highlights für Christian Siewers

Christian Siewers schätzt besonders die Excel Integration: „Beispielsweise beim Monatsreporting kann ich damit automatisiert auf integrierte Daten zugreifen. So ist das schnell und elegant erledigt.“

Erfahrungsbericht

Mit Business Intelligence Software flexibel Auswertungen erstellen

Flexible Auswertungen im Handumdrehen – Christian Siewers zeigt auf, wie Kolbe-Coloco das Diamant Business Intelligence nutzt und welche Vorteile dadurch entstehen.

Diamant/4 – Eine Software so vielfältig,
wie Ihre Branche.

Neugierig auf Diamant/4?

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Anforderungen sprechen.