Haus & Hof immer im Blick

Anlagenbuchhaltung Software

Anlagenbuchhaltung 4.0

Warum wird die Anlagenbuchhaltung so stiefmütterlich behandelt und oft einfach in Excel geführt oder zum Steuerberater ausgelagert? Ein zeitgemäßes Rechnungswesen kommt ohne eine integrierte Anlagenbuchhaltung nicht mehr aus. Matthias Krüger, Vertriebsberater bei Diamant Software zeigt in seinem Video, wie Sie der Anbu mit einfachen Mitteln die notwendige Aufmerksamkeit schenken.
Sie möchten direkt tiefer ins Detail einsteigen?
In dieser Übersicht finden Sie alle Funktionen auf einen Blick.

Highlights der Anlagenbuchhaltungssoftware

Aktueller Überblick über Ihr Anlagevermögen

Behalten Sie Ihre Anlagegüter im Blick, parallel aus Blickwinkel des Handels- und Steuerrechts, der Kostenrechnung oder internationalen Richtlinien wie IFRS und US-GAAP. 

Effiziente Verwaltung von Wirtschaftsgütern

Haben Sie alle Informationen immer griffbereit: Die Stammdaten zum Wirtschaftsgut, die handelsrechtlichen, steuerrechtlichen oder kalkulatorischen Abschreibungsdaten, die Kostenstelle(n), die Versicherungsdaten und Unterlagen wie der Kaufvertrag als PDF-Dokument. Sie können z.B. den Kaufvertrag scannen und an das Wirtschaftsgut anhängen, von hier haben Sie ebenfalls Zugriff auf die gescannte Eingangsrechnung und den Beleg in der Finanzbuchhaltung.


"Seitdem wir Diamant/3 nutzen, können wir unseren gesamten Anlagenbestand komfortabel einpflegen und effizient verwalten. Wir erhalten alle wesentlichen Informationen auf einen Blick und sind zudem auf der rechtlich sicheren Seite"

 Jürgen Krafczyk, IT-Koordinator Bereich Finanzen, IDEAL Lebensversicherung a.G

Komfortables Arbeiten mit Anlagegruppen

Durch die Strukturierung in Anlagegruppen werden bereits bei der Einrichtung des Systems Unterschiede zwischen Grundstücken, Gebäuden, Maschinen, Werkzeugen, Fuhrpark etc. berücksichtigt. Einmal hinterlegte Vorschläge von Abschreibungsmethoden, Abschreibungsdauer und Prozentsätzen sowie der jeweiligen Konten machen die Erfassung Ihrer Wirtschaftsgüter sicher und effizient.

Einfache Berücksichtigung von Sonderfällen

Dank aussagekräftige Darstellung verwalten Sie Ihre Sonderposten, Zuschüsse und Verwendungsnachweise einfach und effizient. Dabei wird zwischen Zuschüssen und Sonderposten unterschieden. Verwendungsnachweise über die Sonderposten erstellt die Lösung automatisch.

Weitere Funktionen der Anlagenbuchhaltungssoftware

Planungssicherheit von Investitionen

Profitieren Sie von den Planungsfunktionen in Diamant/3. Legen Sie Werte und Planwirtschaftsgüter an. Über die Vorschaufunktion erkennen Sie zuverlässig die Entwicklung der Abschreibungen in den kommenden Wirtschaftsjahren. Dies gibt Planungssicherheit für Investitionen über Jahre im Voraus.

Einzeln oder integriert

Die Anlagenbuchhaltung ist voll in das Diamant/3 integriert. So lassen sich die Daten neuer Wirtschaftsgüter für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung gleich miterfassen – oder umgekehrt die Angaben zur Anlagenbuchhaltung ergänzen. Sie können die Anlagenbuchhaltung aber auch Stand-Alone einsetzen.

Detaillierte Berichte

Nutzen Sie zahlreiche Berichte out-of-the-box zur Darstellung und Auswertung Ihres Anlagevermögens, u.a. mit Anlagenspiegel und Inventurliste. Berichte können ebenfalls individuell erstellt, selektiert und gruppiert werden. Per Drill-Down-Funktion lassen sich Berichte bis auf die Stammdaten der Wirtschaftsgüter und von dort auf Bewegungen auflösen.

Transparentes Versicherungsmanagement

Sie erkennen eventuelle Über- oder Unterdeckungen der Versicherung. Mehr Transparenz durch qualifizierten Zahlen bildet die optimale Basis für das Gespräch mit der Versicherung.

Kalkulatorische Betrachtung

Kalkulatorische Abschreibungen, auch nach indexierten Wiederbeschaffungskosten, können gemäß der individuellen Kostenrechnung strukturiert und in diese übernommen werden.

 "Mit Diamant/3 haben wir jetzt ein System, bei dem wir neben kalkulatorischen Abschreibungen, auch fiskalische sowie steuerliche mit unterschiedlichen Nutzungsdauern parallel durchführen können“, freut sich Anna Hübner-Dein, MS Schrammberg"

Anna Hübner-Dein, Leitung Controlling/Finanzen, MS-Schramberg GmbH & Co. KG

"Anlagenbuchhaltung für Kostenmanagement nutzen"

Die deutsche Oper am Rhein führt ihren Kostümfundus und die Bühnenbilder als Wirtschaftsgüter in der Diamant/3 Anlagenbuchhaltung. Wie genau das funktioniert erfahren Sie im Video oder lesen Sie im Erfahrungsbericht.


Ihre Möglichkeiten des Softwarebetriebs

Diamant Cloud

Diamant Software sorgt für Betrieb, Updates, Sicherheit, Verfügbarkeit und technische Services. Sie nutzen Diamant Produkte als Dienstleistungen einfach über das Internet. Investitionen für eigene Hardware oder das Betriebssystem entfallen.

Eigenbetrieb

Sie betreiben Ihre Rechnungswesensoftware im eigenen Rechenzentrum (Private Cloud) oder lokal auf eigener Hardware (On-Premises) – Ihre Softwarelizenzen kaufen oder mieten Sie.

Verwaltung vereinfachen. Prozesse optimieren.

Schaffen Sie die sichere Basis für Investitionen in Ihr Anlagevermögen.
Kontakt