Software für Unternehmensplanung

Übersicht der Planungsfunktionen

Finanz- und Liquiditätsplanung

  • Kennzahlen und Finanzanalysen für Rating und Unternehmensplanung
  • Tagesgenaue Liquiditätsplanung und -übersicht auf Basis – optional verdichtet auf Wochen oder Monate
  • Unterschiedliche Verteilungsschlüssel für die Berechnung der Liquiditätsentwicklung
  • Nutzung der Erfahrungswerte (Zahlungsmoral) für die Planung des Zahlungsverhaltens von Debitoren und Kreditoren
  • Individuelle Auswertungen mit Ampelfunktion
  • Bis zu acht Planalternativen für unterschiedliche Szenarien
  • Zeitsparende Planungsfunktionen: Umwertung, Kopieren, Vorschau, Hochrechnung und Revision
  • Gegenstromverfahren in Verbindung mit Kosten- und Erfolgsplanung
  • Erweiterte Funktionen für Zeilensteuerungen in betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA)
  • Ausbau der Planungs- und Reportingfunktionen durch Integration mit MS Excel (Voraussetzung ist das Modul „MS Excel-Integration Input/Output“)

Kosten- und Erfolgsplanung

  • Detaillierte, zeitsparende Planung der Kosten und Erlöse
  • Erfassung von Planwerten auf Kostenstellen und Kostenträgern
  • Bewertung verrechneter Leistungen
  • Revision vergleicht das geplante Budget mit den Ist-Werten und verteilt das Restbudget
  • Genaue Leistungsverrechnung
  • Bis zu acht Planalternativen für unterschiedliche Szenarien
  • Zeitsparende Planungsfunktionen: Umwertung, Kopieren, Vorschau, Hochrechnung und Revision
  • Gegenstromverfahren in Verbindung mit Finanz- und Liquiditätsplanung im Planungsprozess
  • Berichtsanpassungen – Einfügen von Ampeln und Abweichungen
  • Ausbau der Planungs- und Reportingfunktionen durch Integration mit MS Excel (Voraussetzung ist das Modul „MS Excel-Integration Input/Output“)

Plankostenrechnung

  • Bis zu acht Planalternativen für bis zu acht Szenarien
  • Budgetierung
  • Planpreis, Planmengen
  • Kombinierte Mengen- und Werteplanung: Planung von Kosten und Leistung/Beschäftigung einer Kostenstelle und Kontrolle der Auslastung
  • Parallele Planung auf Kostenstellen, Kostenträger und Projekt sowie Budgetierung und Kalkulation auf Kostenträger und Projekt
  • Exakte Kostenplanung und Budgetierung durch Trennung in fixe und variable Kosten (Voraussetzung: Modul „Teilkostenrechnung“)
  • Zeitsparende Planungsfunktionen: Umwertung, Kopieren, Vorschau, Hochrechnung und Revision
  • Exakte Leistungsverrechnung auf Basis geplanter Primärkosten, Mengen und Preise
  • Entscheidungssicherheit durch komfortable Abweichungsanalysen
  • Vergleich von Istkosten mit Plankosten bzw. Sollkosten zur Aufdeckung von Verbrauchs-, Preis- und Beschäftigungsabweichungen und Analyse ihrer Ursachen (Voraussetzung: Modul „Teilkostenrechnung“ sowie „Business Controlling Modell“)
  • Berücksichtigung Betriebskalender und Saisonfaktoren

 
ref_bertselsmann_268x118_frei"Wir können unsere Planwerte komfortabel in Diamant einlesen und erhalten dann über das gesamte Jahr hinweg tagesaktuelle Auswertungen, mit denen wir unsere Geschäftsleitung detailliert informieren können."

Gudrun Roscher, Leiterin Finanzen und Personal, W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

Arbeitswelt 4.0 - Gestaltung der Etage

Unsere schönsten Erfolge

Über 30.000 Anwender starten jeden Morgen das Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling. Lesen Sie mehr über unsere Kundenprojekte.



Ihre Möglichkeiten des Softwarebetriebs

Diamant Cloud

Diamant Software sorgt für Betrieb, Updates, Sicherheit, Verfügbarkeit und technische Services. Sie nutzen Diamant Produkte als Dienstleistungen einfach über das Internet. Investitionen für eigene Hardware oder das Betriebssystem entfallen.

Eigenbetrieb

Sie betreiben Ihre Rechnungswesensoftware im eigenen Rechenzentrum (Private Cloud) oder lokal auf eigener Hardware (On-Premises) – Ihre Softwarelizenzen kaufen oder mieten Sie.

Ganzheitliche Unternehmensplanung einfach erstellen

Mit einer Software vom Experten für Rechnungswesen & Controlling.
Kontakt