Kategorie auswählen

Die passenden Zutaten

10. November 2014
Sandra Buschsieweke

Diamant Software und Metacarp schließen Partnerschaft

Die Bielefelder Diamant Software GmbH & Co. KG und die Metacarp GmbH aus Wiesbaden haben eine Vertriebspartnerschaft vereinbart. Von der tiefen Integration der Rechnungswesen- und Controllinglösung Diamant/3 IQ in die Warenwirtschaftsysteme metaFOOD sowie metaARGON werden künftig vor allem Anwender der rezepturverarbeitenden Industrie profitieren.

„Mit unserem Schwerpunkt ERP für die Prozessindustrie waren wir schon seit langer Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Partner, um das Produktportfolio in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Controlling entscheidend zu erweitern“ erläutert Alexander Cimen, Geschäftführer der Metacarp GmbH. Am Ende fiel die Entscheidung schließlich zugunsten des Bielefelder Softwareherstellers Diamant, dessen Rechnungswesen- und Controllinglösung Diamant/3 IQ bereits von über 4.000 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich eingesetzt wird. „Die moderne und intuitive Benutzeroberfläche hat uns sofort positiv überrascht – ferner sprach der hohe Funktionsstandard sowie das umfassende und anwenderfreundliche Controlling ganz klar für Diamant.

Die Systeme Diamant/3 IQ, metaARGON und metaFOOD kommunizieren ab sofort über eine hochintegrative Schnittstelle miteinander und bilden auf diese Weise eine ganzheitliche Prozesssteuerung für das Warenwirtschafts- und Finanzmanagement mittelständischer Industriebetriebe. In ihrer Funktionstiefe sind die beiden Metacarp-Lösungen speziell auf Unternehmensabläufe der Pharma-, Chemie- und Lebensmittelbranche ausgerichtet. „Wir verfügen über eine langjährige Expertise in diesen Bereichen“, begründet Metacarp-Geschäftsführer Cimen den Erfolg des Unternehmens. „Unsere ERP-Produkte gewährleisten beispielsweise eine lückenlose Chargenrückverfolgung wie auch die Einhaltung von Qualitätsstandards nach HACCP, FDA und Good Manufacturing Practice und werden brachenspezifisch in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern entwickelt.“

Perfekte Datenkombination

Mit der Integration von Diamant/3 IQ will Metacarp nun die Daten der Finanzbuchhaltung und des Controllings mit den Daten des ERP kombinieren. „Die Anwender erhalten somit sämtliche Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen transparent und übersichtlich dargestellt“ erklärt Alexander Cimen zufrieden. „Die Kommunikation zwischen den Systemen läuft dabei absolut reibungslos und die Daten lassen sich benutzerfreundlich zusammenführen und auf vielfältige Weise weiterverarbeiten und auswerten.“

So steht den Metacarp-Anwendern zukünftig ein vollwertiges Datenmodell für Finanz-, Billianz-, Kosten-, und Erfolgscontrolling zur Verfügung. Die Diamant-Lösung enthält dabei schon vorab einen Fundus an vordefinierten Berichten und Analysen, die schnell an die eigenen Belange angepasst werden können. Im sogenannten „Diamant-Werkzeugkoffer“ befinden sich außerdem zahlreiche vordefinierte Spitzen- und Einzelkennzahlen, wie beispielsweise Cash-Flow-Rate, Liquiditätsgrad I – III, EBIT, DB I – DB IV. Anwender können so mit wenigen Klicks eigene Auswertungen erstellen und diese mithilfe von Diagrammen, Tabellen oder auch Ampeln grafisch visualisieren.

„Neben dem einfachen Handling hat uns vor allem fasziniert, dass sich das Diamant Controlling durch die Definition eigener Datenwürfel auf sämtliche Unternehmensbereiche ausweiten lässt“, so Metacarp-Geschäftsführer Cimen. „Kombiniert mit den Daten aus unseren Warenwirtschaftssystemen ergibt sich daraus eine Vielzahl an Möglichkeiten – vom Personal- und Beschaffungscontrolling bis hin zum Vertriebs- und Risikocontrolling.“

Die richtige Rezeptur

Von der Innovationskraft des jeweils anderen überzeugt, sind derweil beide Softwarehäuser. „Wir legen sehr viel Wert auf Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit und sehen diese Vorzüge auch in den Metacarp-Lösungen verwirklicht“, hebt Alexander Mosch, Leiter Partnervertrieb bei Diamant Software, hervor. „Unsere Anwender aus der rezepturverarbeitenden Prozessindustrie werden von dieser Zusammenarbeit mit Sicherheit profitieren.“ Und Metacarp-Geschäftsführer Alexander Cimen ergänzt: „Letztlich bewogen uns auch der persönliche Kontakt, die umfangreiche Partnerbetreuung sowie das Arbeiten auf Augenhöhe mit Diamant dazu, eine feste und langfristige Partnerschaft einzugehen.“

Alexander_Cimen_Metacarp

Alexander Cimen, Geschäftsführer der Metacarp GmbH, über die Partnerschaft mit Diamant: „Die moderne und intuitive Benutzeroberfläche der aktuellen Rechnungswesen und Controllinglösung Diamant/3 IQ hat uns sofort positiv überrascht – ferner sprach der hohe Funktionsstandard sowie das umfassende und anwenderfreundliche Controlling ganz klar für Diamant.“ (Bildquelle: Metacarp)

diamant_alexander_mosch

 

Alexander Mosch, Leiter Partnervertrieb bei der Diamant Software GmbH & Co.KG, über die Partnerschaft mit der Metacarb GmbH: „Gemeinsam mit Metacarp freuen wir uns auf eine langfristige und erfolgreiche Partnerschaft. In Sachen Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit weisen unsere Lösungen zahlreiche individuelle Vorzüge auf. Von daher sind wir überzeugt, dass unsere Anwender in der rezepturverarbeitenden Industrie davon profitieren.“

Über Metacarp

Die Metacarp GmbH, 2008 in Wiesbaden gegründet, ist ein professioneller Full-Service-Dienstleister mit Spezialisierung auf Warenwirtschaft (ERP). Die hauseigenen Softwarelösungen metaARGON und metaFOOD richten sich speziell nach den Bedürfnissen der mittelständischen Prozessindustrie. So bietet Metacarp Unternehmen der Lebensmittel-, Pharma-, und Chemiebranche eine ganzheitliche Prozesssteuerung, deren Kompetenz unter anderem in der lückenlosen Chargenrückverfolgung liegt. Aktuell haben mehr als 50 Kunden die Lösungen der Metacarp GmbH im Einsatz. Zu den zufriedenen Anwendern zählen renommierte Unternehmen wie beispielsweise Sidroga, Emser,Lifefood-Taifun, Cosmetic-Service,Diafood, Wiesbadener Gruppe und Coolike. www.metacarp.de