Diamant SoftwareKunden Champion

Funktionen der Anlagenbuchhaltung

Die Diamant Anlagenbuchhaltung sorgt für eine effiziente Verwaltung von Wirtschaftsgütern. Dafür ist die Software bestens ausgestattet – erfahren Sie mehr über den Funktionsumfang: Klicken Sie bitte auf die einzelnen Stichworte für weitere Informationen.


Allgemeines 
  • Branchenneutral
  • Integration mit Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung,
  • Aktivierung direkt aus der Belegerfassung der Finanzbuchhaltung möglich
  • Mit automatischem Abgleich der Aktivierungen zwischen Anlagenbuchhaltung und Finanzbuchhaltung
  • Direkte oder indirekte Abschreibungen
  • Auch als Einzellösung einsetzbar (Stand-alone)
  • Beliebig viele Abschreibungsarten parallel (z. B. Steuerrecht, Handelsrecht, Kalkulation,
    US-GAAP, IFRS), Wertermittlung, Abschreibungen, Buchungen
  • Verwaltung von Leasing- und Plangütern, im Bau befindlicher Anlagen, Zuschüssen, Sonderposten mit Rücklageanteil
  • Alle Abschreibungsmethoden im Standard vordefiniert, inkl. GWG-Abschreibung

Stammdaten – alles zum Wirtschaftsgut auf einen Blick 
  • Standorte, Kostenstellen, Kostenträger, Projekte
  • Versicherungsdaten
  • Zusätzlicher Hinweistext zum Wirtschaftsgut
  • Individuelle Zusatzfelder für beliebige Auswertungen
  • Bis zu 12-stellige alphanumerische Anlagenummern, zzgl. bis zu 4-stellige Unternummern
  • Vorschau bis zu 99 Jahre

Bewegungen 
  • Einfache Erfassung, wahlweise direkt aus dem Dialog der Finanzbuchhaltung
  • Schnellerfassung auf Basis voreingestellter Parameter für gleichartige Wirtschaftsgüter
  • Neuzugänge und Altzugänge
  • Nachaktivierungen
  • Teilzugänge und Teilabgänge
  • Vollabgänge
  • Umbuchungen
  • Zuschreibungen

Auswertungen 
  • Vollständige „Drill-Down“-Funktion, auch in individuellen Auswertungen
  • Anlagespiegel (Brutto- und Nettodarstellung), Abschreibungsliste
  • Zugangs- und Abgangslisten mit Gewinn und Verlust
  • Bestands- und Inventurlisten
  • Versicherungslisten, Ermittlung von Über- und Unterversicherung
  • Kalkulatorische Zinsen
  • Sonderposten
  • Individuelle Auswertungen
  • Alle Auswertungen auch am Bildschirm mit Sortier- und Selektionsmöglichkeiten
  • Anlagendruck auch für einzelne Wirtschaftsgüter mit kompletter Historie
  • Kostenstellenauswertung
  • Umfangreiche Anlagenauskunft am Bildschirm, ein- und mehrstufig möglich

Weitere Leistungsmerkmale 
  • Einfache Verwaltung von Sonder-AfA
  • Indexreihen für Wiederbeschaffungswerte
  • Verwaltung der Versicherungsdaten
  • Berechnung kalkulatorischer Zinsen

Sonstiges 
  • Online-Dokumentation, Logbuch, Protokolle


 
Zusatzinformationen

Unsere Kunden berichten

Vielfältige Anwenderberichte auch für Ihre Branche finden Sie hier.